Hohenlockstedt.info 

 

KD vom 27. Februar 2015
19 finnische Freiheitskämpfer kommen zur Ausbildung
150227 Jäger 127-1-523

Genau vor 100 Jahren wartete Major Bayer [links] mit einer Abordnung preußischer Soldaten am kleinen Bahnhof Lockstedter Lager, um die ersten 19 jungen Männer aus Finnland zu empfangen, die auf dem kaiserlichen Truppenübungsplatz unter Geheimhaltung und unter dem Deckmantel der Pfadfinderausbildung für den Freiheitskampf ihres Vaterlandes vorbereitet werden sollten. Dieses historische Ereignis konnten zahlreiche Zuschauer hautnah miterleben, als heute am frühen Abend die finnischen Urenkel in Kleidern der damaligen Zeit am stillgelegten Bahnhof auftauchten und von Maximilian Bayer zum nahegelegen Unterkunftsgelände geleitet wurden. 

150227 Jäger 145-523


Major Maximilian Bayer empfängt die Freiwilligen aus Finnland
 

150227 Jäger 139-523


Zu diesem Zeitpunkt wusste keiner der jungen Männer, dass sie drei Jahre später ihr Heimatland von der russischen Unterdrückung befreien können. 

150227 Jäger 171-523

 

150227 Jäger 279-523

 

150227 Jäger 223-1-523

 

150227 Jäger 184-523

 

150227 Jäger 205-523


Schon am nächsten Morgen mussten die jungen Burschen antreten, um militärisch gedrillt zu werden. Für die Ausbildung wurden in der ersten Zeit deutsche Soldaten abgestellt, die dem Major Bayer unterstanden und die die Freiwilligen drillten.

In der ehemaligen Unterkunft M.1 und heutigem Kunsthaus der Arthur-Boskamp-Stiftung können Besucher die Unterbringung ansehen und nachvollziehen, wie die finnischen Freiwilligen lebten. Originalfotos gibt es kaum, da die Ausbildung geheim bleiben sollte und zu dieser Zeit das Fotografieren verboten wurde. 

150227 Jäger 310-523


oben: Mannschaftsunterkunft im M.1 Originalaufnahme

unten: Nachgestellte Räumlichkeiten werden lebendig
 

150227 Finnen 254-523

 

150227 Finnen 261-523

 

150227 Finnen 148-523

 

150227 Finnen 165-523

 

150227 Finnen 263-523

 

150227 Finnen 203-523

 

150227 Finnen 196-523

 

150227 Finnen 197-523

 

150227 Finnen 267-523

 

150227 Finnen 269-523

 

150227 Finnen 245-523