161018 Kage 736-140

 

Hohenlockstedt.info 

 

 

170215 Modelbanhnbörse-523-143-1

KD vom 18. Februar 2017
Christian Büchner ist einstimmig zum Stellvertreter gewählt
170217 Biike FF 115-523

Am gestrigen Freitagabend wählten die 37 Delegierten der vier Hohenlockstedter Wehren während der Jahresversammlung in der Ridderser Gaststätte “Zur Dorfschmiede” einen neuen stellvertretenden Gemeindewehrführer. Einziger Bewerber war der 36-jährige Familienvater Christian Büchner [Foto oben], der in der geheimen Wahl alle abgegebenen 37 Stimmen erhielt. mehr...


KD vom 17. Februar 2017
Schulleistungen werden mit Auszeichnungen gewürdigt
170215 Schule 003-523-2

Zum dritten Male saß eine Jury in der Wilhelm-Käber-Gemeinschaftsschule zusammen, um aus allen Jahrgangsstufen die Klassenbesten herauszufiltern. Ebenso sahen sich die Juroren alle Schüler an, um die auffälligsten Engagements in unterschiedlichen Bereichen festzustellen. Nominiert wurden rund fünfzig Schülerinnen und Schüler, deren Leistungen vor großem Publikum im Detail vorgestellt wurden. Von den Nominierten erhielten die Besten einen vom Förderverein gesponserten Gutschein sowie eine begehrte Trophäe, nämlich den sogenannten  “WKS-Awards”. mehr...


KD vom 16. Februar 2017
Sozialverband gibt einen Ausblick auf der Jahresversammlung
02_Foto-1-523_1

Für Sonnabend, den 11. März lädt der Vorsitzende Karl-Heinz Stürck zur Jahresversammlung des Sozialverbandes [SoVD]  Kellinghusen/Hohenlockstedt ein. Die Veranstaltung findet Im Bürgerhaus Kellinghusen statt und beginnt um 15 Uhr. Im Vordergrund stehen Ehrungen langjähriger Mitglieder. Nach einer gemeinsamen Kaffeetafel steht ein unterhaltsames Rahmenprogramm auf der Tagesordnung. mehr...


KD vom 15. Februar 2017
Peter Harry Carstensen kommt zum Biikebrennen nach Holo
140214-Biieke-BfH-048-523

Seit Jahren schaut der ehemalige Ministerpräsident  Peter Harry Carstensen  bei den unterschiedlichsten Anlässen am mobilen Käsestand von Kirsten und Detlef Möllgaard vorbei, um sich die vielfältigen Angebote munden zu lassen. Jetzt folgt er einer Einladung aus dem Meierhof, um das symbolische Biikefeuer am kommenden Freitag in der Kieler Straße zusammen  mit der Jugendfeuerwehr zu entfachen. mehr...


KD vom 14. Februar 2017
Nick Barkley löst Fabian Weingang in der Jugendfeuerwehr ab
170129 FF Koslowski 133-523

Auf der Jahresversammlung der Jugendfeuerwehr standen für den Nachwuchs turnusmäßige Wahlen für die Besetzung von Führungsfunktionen an. Der bisherige Jugendgruppenleiter Fabian Weingang [Foto rechts] ist volljährig geworden und stand nicht zur Wiederwahl zur Verfügung. Er wurde in den aktiven Dienst der Erwachsenen überstellt. Die Jugendlichen wählten mit großer Mehrheit Nick Barkley zum Nachfolger, der sich über die Wahl freute. Mit gleichem Engagement will er sich einbringen und sich für die Ausbildung einsetzen, um später mit seinen jungen Kameradinnen und Kameraden den zukünftigen Brandschutz sicherstellen zu können.  mehr...


KD vom 13. Februar 2017
Carsten Fürst von der BfH informiert aktuell
170207 Gewerbe 002-523

Der Fraktionsvorsitzende Carsten Fürst von der Wählergemeinschaft “Bürger für Hohenlockstedt [BfH]” informiert mit dem Newsletter aktuell über die neusten kommunalpolitischen Entwicklungen und Entscheidungen. mehr...


KD vom 11. Februar 2017
Vorsitzender Rolf Gerhards vom TSV LO LA im Amt bestätigt
170210 TSV LOLA 035-523

Am gestrigen Freitagabend standen turnusmäßig auf der Jahresversammlung des TSV LO LA in der Gaststätte “Zum kühlen Grunde” nach Auslaufen der Amtszeit bei den Funktionen des Vorsitzenden,  des Kassierers und des Oberturnwarts Wahlen an. Überraschungen gab es keine. Alle drei Amtsinhaber stellten sich ohne Gegenkandidaten zur Wiederwahl und erhielten bei der einstimmigen Wahl von allen Mitgliedern das Vertrauen. mehr...


KD vom 10. Februar 2017
Majestäten erhalten wetterfeste Capes
170204 Kartoffel 024-523

Tief in die Tasche gegriffen hat die Wählergemeinschaft “Bürger für Hohenlockstedt [BfH]”, die wetterfeste Capes für die Pellkartoffelkönigin Sara Hauschild [rechts] und ihre Prinzessin Sarina Weingang gesponsert hat.  mehr...


KD vom 9. Februar 2017
Heiko Gauert besucht seine alte Schule am Präsentationstag
04_IMG_2466-523

Am vergangenen Sonnabend wurde die Konrektorin  Andrea Mittelmann am frühen Morgen in der Wilhlem-Käber-Gemeinschaftsschule überrascht. Sie konnte ihren ehemaligen Schulleiter Heiko Gauert begrüßen, der am Präsentationstag nach Hohenlockstadt kam, um sich nach seiner Pensionierung vor zwei Jahren über die Entwicklung und den Fortschritt der hiesigen Bildungsalternativen zu erkundigen. [alle Fotos: Benseler]  mehr...


KD vom 8. Februar 2017
Wildgans fiel in der Gemarkung Hohenfiert vom Himmel
170208 Gans Spurbahn-523

Spaziergänger entdeckten am vergangenen Sonntag in der Gemarkung Hohenfiert eine Graugans, die vom Himmel gefallen war und in den letzten Zuckungen auf der Spurbahn lag. Die benachrichtigte Polizei schritt zur subsidiären Gefahrenabwehr nicht ein, sondern informierte den Leiter des Bauhofes, der am Wochenende Bereitschaftsdienst für die gemeindliche Aufgabenwahrnehmung versah.   mehr...


KD vom 8. Februar 2017
Gewerbeverein ist zuversichtlich - Abwärtstrend gebrochen
160305_Tessin

Am gestrigen Dienstagabend beendete nach eineinhalb Stunden der Vorsitzende Björn Tessin die harmonische Jahresversammlung des Hohenlockstedter Gewerbevereins in der Gaststätte „Stadt Hamburg“ mit einem gemeinsamen Abendessen. Beim deftigen Schinkenbrot tauschten sich nochmals die 35 Mitglieder aus, die zuvor bei den turnusmäßigen Wahlen zwei neue Gesichter in den Vorstand gewählt hatten.  mehr...


KD vom 7. Februar 2017
Schwere Zeiten sind für Hunde und Katzen angebrochen
081109lena 089-523

In der Gemeinde Mühlenbarbek ist anfangs des Monats die Geflügelpest festgestellt worden, nachdem ein verendeter Wildvogel amtlich untersucht worden war. Die Verwaltung des Kreises Steinburg konnte gar nicht anders handeln, als um den Fundort mit einem Radius von drei Kilometern einen Sperrbezirk auszurufen. Darüber hinaus ist ein Beobachtungsgebiet mit einem Radius von mindestens zehn Kilometern eingerichtet worden. Danach gibt es nicht nur strenge Auflagen für Geflügelzüchter, sondern auch gravierende Beschränkungen für die Besitzer von Hunden und Katzen. mehr...


KD vom 5. Februar 2017
Feuerwehrball mit Grünkohl-Essen in Ridders
130203-Ridders-Bosseln-187-523

“Anmeldungen zur Teilnahme sind an den Festausschuss der freiwilligen Feuerwehr in Ridders zu Händen Andreas Itzenga und Siegfried Thurau [Foto rechts] zu richten”, heißt es im Flyer, den die Kameraden für ihren Feuerwehrball mit dem traditionellen Grünkohl-Essen  in den Umlauf gebracht haben.

Am Sonnabend, den 11. Februar startet ihr Fest in der Gaststätte “Zur Dorfschmiede” in Ridders um 19.30 Uhr. Eingeladen zum Ball sind alle Kameraden mit ihren Familien und natürlich die Freunde der Feuerwehr, die einen geselligen Abend verbringen möchten. Anmeldungen sind erforderlich. Kontakte sind im Flyer vorhanden hier...


KD vom 31. Januar 2017
Modellbahn-Börse in der Aula spannend und erfolgreich
170129 FF Koslowski 171-523

“Meine Kindheitserinnerungen werden wach”, meinte der erste stellvertretende Bürgermeister Dieter Thara, der am vergangenen Sonntag die Modellbahn-Börse in der Aula besuchte und sich die heutigen technischen Möglichkeiten im Anlagenbau vom Vorsitzenden Uwe Koslowski des Hohenlockstedter Modellbahn-Clubs erklären ließ. Die eingesetzten Miniaturzüge der Größe H0 im Maßstab von 1 : 87 auf der Ausstellungsanlage werden digital gesteuert und geben sogar natürliche Fahrgeräusche wider.  mehr...


KD vom 30. Januar 2017
Majestäten werben in Berlin für Hohenlockstedt
01_IMG_4050r-523

Die vergangene Woche verlief für die Pellkartoffelkönigin Sarah Hauschild [links] und für ihre Prinzessin Sarina Weingang spannend. Beide waren auf der international besuchten Grünen Woche in Berlin und warben zusammen mit Ernst Schuster und Kirsten Möllgaard [rechts] vom gleichnamigen Meierhof aus der schleswig-holsteinischen Käsestraße für Produkte aus der heimischen Landwirtschaft. mehr...


KD vom 27. Januar 2017
Eine Winterwanderung mit der Stiftung Naturschutz
Wilde Weide im Winter-523

Die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein lädt interessierte Besucherinnen und Besucher zu einer Winterwanderung ins Stiftungsland Nordoe bei Itzehoe ein. Im Mittelpunkt wird dabei das Leben auf der Wilden Weide im Winter stehen. [Foto: Stiftung Naturschutzmehr...


KD vom 26. Januar 2017
Am kommenden Sonntag Modellbahn-Börse in der Aula
170124 Koslowski 038-523

Die Vereinsmitglieder und Freunde des Modellbahnclubs Hohenlockstedt um den Vorsitzenden Uwe Koslowski [Foto: links] stellen am kommenden Sonntag auf der Modellbahn-Börse in der Aula der Grundschule ihr nächstes Vorhaben vor. Sie wollen den ehemaligen Bahnhof “Lockstedter Lager”  mit den dazugehörigen Gleisanlagen im Größenverhältnis 1 : 87 nachbauen und der Öffentlichkeit vorstellen.  mehr...


KD vom 25. Januar 2017
Dank einer Spende eine Pickelhaube für das Museum
170117 Museum 014-523

Stolz nimmt der Vorsitzende Achim Jabusch vom Verein für Kultur und Geschichte eine Rarität von Peter Edelhagen [Bildmitte] entgegen, der beim Entrümpeln eines alten Gebäudes eine golden verzierte Pickelhaube gefunden hatte. Statt den Helm aus der frühen Kaiserzeit für einen vierstelligen Betrag übers Internet zu versteigern, suchte Peter Edelhagen einen Weg, das Museum am Wasserturm zu bereichern. Er fand mit dem Kellinghusener Versicherungskaufmann Stefan Binsch von der Provinzialagentur  [rechts] einen Sponsor, der spontan mit einer hohen Spende den Ankauf der Pickelhaube ermöglichte. mehr...



 

KD vom 18. Februar 2017
Thorsten Flössner wird fürs Engagement geehrt 
151015 Klein Döner 037-210
Auf der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung ehrte der erste stellvertretende Bürgermeister Dieter Thara den sozialdemokratischen Fraktionsangehörigen Thorsten Flössner für dessen Engagement. Seit 25 Jahren bringt sich Thorsten Flössner [Foto: Archiv 2016] in die Kommunalpolitik ein und war bereits in den 90er Jahren Hohenlockstedter Gemeindevertreter. Heute ist er bürgerliches Mitglied in den Ausschüssen und vertritt die sozialdemokratische Fraktion. Der stellvertretende Bürgermeister beschrieb Thorsten Flössner als einen äußerst sachlichen Politiker, der auf eine ruhige Art und Weise Argumente hervorbringe. Er schätze sein Auftreten und freue sich auch auf die zukünftige Zusammenarbeit. Als Anerkennung für sein Wirken erhielt Thorsten Flössner eine Urkunde und von den Gemeindevertretern sowie von den Bürgern auf der Zuhörerbank einen ehrenden Applaus.

 

KD vom 17. Februar 2017
Kinderfasching des TSV  in der Kartoffelhalle
130311-TSV-Bistro-051-210-3
Der TSV LO LA  veranstaltet am  Sonntag, den 19. Februar in der Kartoffelhalle am Schäferweg das traditionelle Kinderfasching, das um 14.30 Uhr beginnt. Zur Maskerade sind alle Kinder eingeladen, die Freude am Spiel, Tanz und Unterhaltung haben und sich gerne verkleiden mögen. Einlass zur offenen Veranstaltung ist ab 14 Uhr. Für die Begleitpersonen gibt es zu moderaten Preisen Kaffee und Kuchen. Freude wird auch die Kindertombola bereiten, bei der viele Überraschungen locken.

 

KD vom 16. Februar 2017
Bauern befinden sich in der Zwickmühle
160226_Kirche_Bauern_027-210-2
Die Freie evangelische Kirche in Hohenlockstedt veranstaltet am Freitag, den 24. Februar den zweiten landwirtschaftlichen Abend in ihren Gemeinderäumen an der Breiten Straße. Vom Bauernverband wird Sönke Hauschild über die derzeitige Situation der Landwirte berichten, die sich oftmals in einer wirtschaftlichen Zwickmühle befinden “Schnack övern Tuun” heißt es im Referat, welches zu Statements der Gäste auffordert und zu Diskussion anregen soll. Denn an die Landwirte werden hohe gesellschaftliche Ansprüche und Forderungen gestellt, die nicht immer mit den wirtschaftlichen und familiären Realitäten in Einklang zu bringen sind. Schon der Vortrag soll die verschiedenen Aspekte darlegen,  das Verständnis aller Beteiligten fördern sowie für alle Perspektiven aufzeigen. Interessierte sind herzlich eingeladen. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr. Eintritt wird nicht erhoben. mehr...

 

KD vom 15. Februar 2017
Gemeindevertretung tagt am Donnerstag
100128-Gemeinderat-Haushalt-023-210-3
Am Donnerstag, den 16. Februar kommen die Gemeindevertreter zur Sitzung in der Gaststätte “Stadt Hamburg” zusammen, um unter anderem den Haushalt 2017 zu verabschieden. Kontrovers wird die Debatte um die geplanten Steuererhöhungen erwartet. Außerdem erfolgt eine Nachwahl zur Besetzung des stellvertretenden Sozialausschussvorsitz. Dort hat Björn Tessin sein Mandat niedergelegt, um sich verstärkt als Vorsitzender des Gewerbevereins engagieren zu können. Das Vorschlagsrecht zur Nachbesetzung hat die Wählergemeinschaft “Bürger für Hohenlockstedt [BfH]”. Die gesamte Tagesordnung hier...

 

KD vom 13. Februar 2017
TSV LO LA erhöht die Mitgliedsbeiträge
“Seit 12 Jahren blieben die Beiträge stabil”, erinnerte der Vorsitzende Rolf Gerhards die Mitglieder auf der Jahresversammlung des TSV LO LA und warb um Zustimmung für die Vorlage des Vorstands, dass die Mitgliedsbeiträge moderat erhöht werden, um im Verein leistungsfähig zu bleiben. Insbesondere sollen die Mitglieder nicht auf benötigte Sport-Utensilien verzichten, die für das Training und für das Mannschaftsspiel unabdingbar seien. Auf Nachfrage teilte er mit, dass bei der letzten Erhöhung keine Austritte zu verzeichnen waren. Die Mitglieder hätten damals Verständnis gehabt und Solidarität gezeigt, als das Amt [heutige Schulverband] die Hallen- und Sportplatzgebühren einführte und die Mitgliedsbeiträge angehoben werden mussten. Marlo Burych von den Leichtathleten warf ein, dass die vorgeschlagene Erhöhung für die Zukunft nicht ausreiche und verglich die angedachten Preise mit den Mitgliedsbeiträgen der Vereine aus der Umgebung. So würden andernorts allgemeine Beiträge und je nach Sportart Zusatzgebühren erhoben, die weit aus höher als die vom Vorstand angedachten Monatsbeiträge seien. Um gute Leistungen vom TSV zu erhalten, könnten die Mitglieder etwas tiefer in die Tasche greifen. Seine Worte überzeugte die breite Mehrheit der Mitglieder, die jede Position besprachen und mehrheitlich folgende Monatsbeiträge mit einer Sozialstaffel festlegten:

Passive Mitgliedschaft 3 Euro
ein Kind 4,50 Euro
zwei Kinder 7,00 Euro
drei oder mehr Kinder 10,00 Euro
ein Erwachsener ein Kind 13,00 Euro
ein Erwachsener 12,00 Euro
Ehepaare/ Familien 20.00 Euro

Die gegenüber der Vorstandsvorlage ergebenen Mehreinnahmen sollen nun in den Haushaltsplan für das laufende Jahr eingerechnet und die erwarteten Spenden um den gleichen Betrag gekürzt werden. Mit dieser vorgeschlagenen Änderung konnte auch der Haushaltsplan für das Jahr 2017 verabschiedet werden, dessen erwartete Einnahmen die geplanten Ausgaben in Höhe von rund  156.000 Euro decken.

 

KD vom 10. Februar 2017
Tote Gans ohne Virus
160507_Lohmuhle_013-210
Der leitende Verwaltungsbeamte des Amtes Kellinghusen Jürgen Rebien teilt mit, dass das Veterinäramt des Kreises Steinburg den Prüfbericht über den molekulabiologischen Befund der in der Gemarkung Hohenfiert aufgefundenen Wildgans übersandt hatte. Demnach war der verendete Vogel nicht mit dem gefährlichen Influenza A-Virus infiziert. “Ich bedanke mich auch nochmals bei Herrn Edelhagen, der hier bildlich gesehen ‘die Kuh vom Eis’ geholt hat”, schreibt Jürgen Rebien in einer Stellungnahme und fügt hinzu, dass die Polizei sehr wohl statt den örtlichen Bauhof die Ordnungsbehörde am Wochenende hätte erreichen können. Entsprechende Telefonnummern seien auf der Leitstelle vorhanden.

 

KD vom 9. Februar 2017
Der Bürgermeister lädt zum Finnen-Tag ein
140301-Finnen-1-264-210
Der Bürgermeister Jürgen Kirsten lädt zum diesjährigen Finnentag ein, der am Sonnabend, den 25. Februar  stattfindet. Für die Kaffee-Tafel in der Aula sind Anmeldungen erforderlich, um die Logistik entsprechend einrichten zu können. mehr...

 

KD vom 9. Februar 2017
Mitspieler gesucht
110723_Beachvolleyball_091-210
Die Freizeit-Volleyballer im TSV  LO LA suchen für ihre Montagsgruppe in der Zeit 19 Uhr bis 20.30 Uhr interessierte Jugendliche ab 16 Jahre und Erwachsene, die einen sportlichen Neustart wagen möchten. Der regelmäßige Übungsabend findet in der örtlichen Turnhalle statt.  Kontakte nehmen Jutta Stegemann-Martens Telelefon  04826 / 929 und  Axel Kannenberg Telefon 04826 / 5198 (Sonntagsgruppe) entgegen.

 

KD vom 8. Februar 2017
Faustballer des
TSV LO LA erfolgreich
04_TSV Lola 1-1-210
Die Faustballabteilung des TSV LoLa konnte sich am Samstag über zwei Landesmeistertitel im Jugendbereich und am Sonntag als Zugabe über den Meistertitel in der Bezirksligaoberliga- Süd mit der 1. Herrenmannschaft freuen.  mehr...

 

KD vom 7. Februar 2017
VERA-News
170207 Vera News-209
Die Aktiven im  Verein für die Rinderrobust-Haltung waren in den letzten Monaten nicht untätig und absolvierten während der Winterzeit ein umfangreiches Programm. Von den einzelnen Aktionen berichtet der Vorstand in seinem News-Letter.
mehr...

 

KD vom 6. Februar 2017
Kann die Telemedizin eine Versorgungslücke schließen?
Der Landfrauenverein Hohenlockstedt und Umgebung bietet einen interessanten Vortrag zur ärztlichen Versorgung an. “Wir lassen uns nicht abhängen - Telemedizin bietet dem ländlichen Raum eine medizinische Alternative”, heißt es im Schreiben über Vortrag und Diskussion bei den  Landfrauen, die Interessierte herzlich ins Feuerwehrgerätehaus Bücken einladen. Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, den 9. Februar um  19 Uhr. Der Präsident Dr. Franz Joseph Bartmann von der Ärztekammer Schleswig-Holstein wird nicht nur referieren, sondern auch viele Fragen beantworten. mehr...

 

KD vom 6. Februar 2017
Finanzausschuss tagt
Am Dienstag, den 7. Februar tagt im Rathaus der Finanzausschuss ab 19 Uhr. Neben der Übertragung von Haushaltsresten aus dem Vorjahr in die neuen Budgets stehen die Haushaltsberatungen für das laufende Jahr an. Eine positive Vorgabe kommt aus dem Schulverband. Dort hat man verschiedene Budgets gekürzt und diese Kürzungen führen dazu, dass die Gemeinde rund 100.000 Euro weniger als vorher angenommen zur Finanzierung des Schulzentrums aufwenden muss. Trotzdem wird mit einem hohen Defizit in der Gemeindekasse gerechnet. Tagesordnung hier...

 

Plakat Biikebrennen 2017-210

 

KD vom 24. Januar 2017
Jahresversammlung des TSV LO LA
Am Freitag, den 10. Februar findet die Jahresversammlung des TSV LO LA in der Gaststätte “Zum kühlen Grunde” in der Mittelstraße 2 statt. Auf dem Programm stehen neben den turnusmäßigen Vorstandswahlen auch Ehrungen, Abteilungsberichte, Diskussion und eine Abstimmung über eine geplante Erhöhung der Mitgliedsbeiträge sowie über den anstehenden  Haushaltsplan für das Jahr 2017. Der genaue Wortlaut der Einladung ist auch demnächst unter www.tsv-lola.de zu finden. Beginn der Versammlung ist um 20 Uhr.

 

KD vom 24. Januar 2017
Jugendliche sollen für Politik begeistert werden
101027_Schulverband_024-210-3
Auf der jüngsten Sitzung des Sozialausschusses regte während der Einwohnerfragestunde Robert Kipf an, dass die Gemeindevertreter wie vor Jahren schon einmal initiativ werden sollten, um Jugendliche für die Kommunalpolitik zu begeistern. Hintergrund sei, dass Robert Kipf in Gesprächen mit den Jugendlichen festgestellt habe, dass sie Informationsdefizite hinsichtlich der Aufgabenstellung eines Bürgermeisters und der Gemeindevertretung hätten. Wichtige Sachzusammenhänge würden weder im Elternhaus, in der Schule noch sonstwo vermittelt. Um politischen Nachwuchs generieren zu können, sei es wichtig, dass Jugendliche informiert und begeistert werden. Robert Kipf erinnerte daran, dass sich früher Gemeindevertreter auf den Weg gemacht hätten, um mit Jugendlichen zu sprechen. Ein ähnliches Projekt sollte gestartet werden.

Vor über  zehn Jahren berichtete dazu die Norddeutsche Rundschau: Zustimmung fand ein Vorschlag von Katja  Nordmann (Wählervereinigung): Die Einrichtung eines Nachmittagsprojektes an der Offenen Ganztagsschule zum Thema ‘Jugend und Politik’€. Die drei  Ausschussmitglieder Erika Weißert (CDU), Katja Nordmann und Kristin Fuchs (SPD) sollen das Konzept erarbeiten. Nach den Sommerferien soll  es an der Offenen Ganztagsschule angeboten werden. Davon erhoffen sich  die Politiker dann auch Nachwuchs  für ihre Wählervereinigungen und Parteien.

 

KD vom 23. Januar 2017
Schwarze und gelbe Säcke sowie Bio-Abfall und Papier-Tonnen
170120 Rathaus Müll 036-210
Seit Jahresanfang haben sich die Termine für den Abtransport des unterschiedlichen Hausmülls und der Wertstoffverwertung geändert. Der Bürgermeister Jürgen Kirsten bittet darum, dass die Bürger die neuen Zeiten beachten. Denn in den letzten Wochen habe er beobachtet, dass die Säcke und Tonnen vor die Haustür gestellt worden waren und für längere Zeit liegen blieben, die für die Abholung nicht vorgesehen waren. Grundsätzlich erfolgt vierzehntäglich der Abtransport in ungeraden Wochen entsprechend des Jahreskalenders.

montags: Gelber Sack
mittwochs: Bio-Tonne
freitags: Restmüll [schwarzer Sack]

Nur an den geballten Feiertagen zu Ostern und Weihnachten gibt es eine kleine Abweichung.

Im Vier-Wochen-Rhythmus wird die Papier-Tonne abgeholt, nämlich heute  und dann wieder in vier Wochen am Montag, 20. Februar. Wer genau alle Jahrestermine wissen möchte, kann sich im Internet beim Kreis Steinburg einloggen. hier...

 

 

lolacaf logo Adresse Rand 220-140

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

170215 Koslowski-220

 

 

 

 

 

161018 Kage 220-360

 

 

 

 

 

131125 Flora-Apotheke 220-360